sky-logo-1
© Sky Deutschland GmbH

Der Pay-TV Anbieter Sky Deutschland baut wieder einmal um, diesmal das Cinema Paket. Demzufolge läuten die neusten Filme kurz nach Kinostart ihr TV-Debüt auf „Sky Cinema Premieren“ und die Wiederholung einen Tag später auf „Sky Cinema Premieren +24“. Die von Sky als besten Filme der Woche ausgewählten Streifen werden immer regelmäßig jeden Freitag um 20.15 Uhr auf „Sky Cinema Premieren“ zuerst ausgestrahlt. Hinzu kommt die Kategorie „Thriller“, auf denen Filmeklassiker von Alfred Hitchcock und auch Evergreen’s wie „The Sixth Sense“ zu sehen sein werden. Alle Inhalte werden auch auf Abruf mittels Sky Q, Sky Go, Sky X (Nur in Österreich) und Sky Ticket zur Verfügung stehen. Die Änderung tritt zum 12. März in Kraft.

Die Senderänderung in der Übersicht

  • Sky Cinema Hits, Sky Cinema Hits +24 werden zu Sky Cinema Premieren und Sky Cinema Premieren +24
  • Sky Cinema Comedy wird zu Sky Cinema Fun
  • Sky Cinema Nostalgie wird zu Sky Cinema Classics
  • Sky Cinema +1 wird zu Sky Thriller
  • Sky Cinema Action, Sky Cinema Family und Sky Cinema Special bleiben unberührt
Sky Cinema Premieren
© Sky

Dabei werden „Sky Cinema Premieren“, „Sky Cinema Premieren +24“, „Sky Cinema Action“ und „Sky Cinema Family“ in HD und auch in SD verbreitet. „Sky Cinema Special“ und „Sky Cinema Thriller“ sind über die linearen Verbreitungswege ausschließlich in HD-Qualität verfügbar. Die Sender „Sky Cinema Classics“ und „Sky Cinema Fun“ werden per linearer Übertragung nur in SD verfügbar sein.

Der Spartensender „Sky Cinema Emotion“ und Sky Cinema +1 (SD) wird am 11. März 2020 abgeschalten.

Die Namensänderungen der betroffenen Sendern werden von aktuellen Set-Top-Boxen und von allen Enigma2-Receivern automatisch übernommen. Eine aktualisierte Senderliste wird dann hier zu finden sein.

Letzte Aktualisierung am 23.02.2020 um 01:29 Uhr / Bilder von Amazon