Neben DVD’s lassen sich mit einem Enigma2-Receiver auch Audio-CD’s abspielen. Generell sollte dies ohne Probleme funktionieren. Beim Einlegen einer Audio-CD in ein externes *CD/DVD-Laufwerk springt ein Pop-Up Fenster mit der Meldung „Keine abspielbaren Medien auf dem Datenträger gefunden“ auf. In diesem Fall ist diese Mitteilung sogar positiv zu werten, denn das bedeutet, dass die Audio-CD erkannt wurde.
Öffnet man nun das Menü ist die Option „Audio-CD wiedergeben“ zu sehen.

Menüpunkt Audio-CD wiedergeben
Menüpunkt Audio-CD wiedergeben

Wählt man diesen Punkt an öffnet sich der Mediaplayer in dem auch die Playliste zu finden ist. Mittels Pfeiltasten kann zu dem jeweiligen Track bzw. Titel navigiert werden, durch drücken der OK-Taste wird der gewählte Titel wiedergegeben.

Media Player mit Trackliste der Audio-CD
Media Player mit Trackliste der Audio-CD

Das Abspielen von Audio-CD’s Out of the Box funktioniert mit allen aktuellen Enigma2-Images in Kombination mit einem externen USB DVD-Laufwerk an einem USB 2.0 oder USB 3.0 Port.

Was kann ich tun falls die Wiedergabe einer Audio-CD nicht funktioniert?

In diesem Fall ist zu prüfen ob der CD-Treiber bzw. Kernelmodul CDFS installiert und gestartet ist. Dazu wird mittels Telnet folgender Befehl ausgeführt:

opkg list-installed | grep cdfs

Ist das Kernelmodul vorhanden gibt es folgende Rückmeldung (Versionsnummern können abweichen):

kernel-module-cdfs-4.10.12 - 2.6.27-r0.6

Fällt die Meldung negativ aus muss das Modul erst noch installiert werden. Dazu folgende Befehle ausführen:

opkg update
opkg install kernel-module-cdfs

Die erfolgreiche installation mit:

lsmod

überprüfen. Das Kernelmodul „cdfs“ sollte nun in der Liste unter Module auftauchen. Falls es nicht erscheint muss es noch geladen werden. Hierzu den Befehl:

modprobe cdfs

ausführen.

Danach sollte nach dem Einlegen einer Audio-CD die Wiedergabe möglich sein. In wenigen Fällen stoppt das Kernemodul cdfs manchmal nach einiger Zeit, hier schafft ein Neustart des Enigma2-Receivers Abhilfe.

Letzte Aktualisierung am 13.12.2019 um 09:58 Uhr / Bilder von Amazon