TV No Signal-HDCP 2.2
Kein Signal durch HDCP 2.2

Sie besitzen eventuell einen UHD-TV oder einen 4K-Beamer der ersten Generationen und wundern sich vielleicht warum das Bild schwarz bleibt. Nun dies hat einen einfachen Grund und steht auch im Handbuch zu dem jeweiligen TV oder Beamer. Es liegt am HDCP (High-bandwith Digital Content Protection) 2.2 den die Endgeräte zwingend können müssen um 4K-Inhalte von Bluray u.a. offiziellen Quellen wiedegeben zu dürfen. Konsolen wie die PS4+ oder Xbox One S verweigern dabei die Auflösung von 3840 x 2160 Bildpunkten.

HDCP 2.2 setzt ebenfalls HDMI 2.0 voraus. Diesen Kopier- und inhaltsschutz verstehen oder kennen einige Geräte nicht. Aber es gibt ein Gerät, das es erlaubt dennoch UHD-Inhalte auf Geräte die nur HDCP 1.4 (HDMI 1.4) unterstützen, wiederzugeben. Vereinfacht umschrieben wandelt es den HDCP 2.2 in HDCP 1.4 um. Übrigens erspart man sich so auch den Tausch des AV Receiver’s, der zwar 4K Auflösung unterstützt, aber nur über HDCP 1.4 verfügt. Ein Enigma2-Receiver ignoriert übrigens derartige Einschränkungen.

Entsprechende HDCP 2.2 auf HDCP 1.4 Konverter gibt es bei *Amazon (Link zum Produkt) und auch bei eBay (Link zum Produkt).

Vorschau Produkt Bewertung Preis
PureTools PT-C-HDCP Converter (4K, HDCP 2.2 auf HDCP 1.4) schwarz PureTools PT-C-HDCP Converter (4K, HDCP 2.2 auf HDCP 1.4) schwarz 68 Bewertungen 39,90 €

Letzte Aktualisierung am 10.04.2020 um 10:29 Uhr / Bilder von Amazon