Discovery Channel
© Discovery

Der US-amerikanische Medienkonzern Discovery und der in Europa ansässige Provider M7 konnten sich auf keine weitere Zusammenarbeit einigen. Die Verbreitung der Discovery Pay-TV Kanäle Animal Planet HD, Eurosport 2 und Discovery Channel HD wurden zum 01. Juni 2020 eingestellt. Betroffen sind alle Kabelnetze von Pyur, Primacom, KMS München, RFT Potsdam und alle weiteren privaten Kabelnetzbetreiber, die das Signal des Kabelkiosk (Eutelsat 9° Ost) empfangen und ihre Netze einspeisen.

Die weggefallenen Sender wurden wie folgt ersetzt:

  • Animal Planet HD ersetzt durch RTL Crime HD
  • Eurosport 2 ersetzt durch RTL Living
  • Discovery Channel HD ersetzt durch GEO HD

Alle Enigma2-Receiver führen die Aktualisierung der Kanalbezeichnung automatisch und selbständig durch. Bei anderen Endgeräten muss eventuell ein Sendersuchlauf durchgeführt werden.

Letzte Aktualisierung am 9.04.2020 um 16:48 Uhr / Bilder von Amazon