sky-logo-1
© Sky Deutschland GmbH

In der Nacht vom 7. auf den 8. Oktober 2019 werden im Netz von Unitymedia Sky Sender aus den Paketen Sky Starter, Sky Entertainment, Sky Sport oder Sky Bundesliga durch die HD-Versionen ersetzt. Dies geschieht völlig automatisch und die HD-Sender sind für Sky-Kunden ohne Mehrkosten zu empfangen. Die Umstellung betrifft die Netze von Unitymedia in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg.

Diese HD-Sender kommen neu ins Kabelnetz von Unitymedia

Folgende Sender sind dann für Sky-Kunden im Unitymedianetz in HD statt der SD-Variante zu empfangen:

  • 13th Street
  • Beate Uhse TV
  • Discovery Channel
  • Disney Junior
  • FOX
  • NatGeo Wild
  • National Geographic
  • Sky 1
  • Sky Atlantic
  • Sky Krimi
  • Syfy
  • TNT Serie
  • Universal TV

Alle übrigen Sky-Sender bleiben bestehen. Neu hinzu kommen die Sender Sky Sport Bundesliga 5 HD und Sky Sport Bundesliga 6 HD im Bundesliga-Paket, sowie die Sender Sky Sport 6 HD und Sky Sport 7 HD im Sport-Paket von Sky.

Enigma2-Receiver aktualisieren die Sender und Transponder beim Einschalten automatisch. Mit anderen Empfangsgeräten wird ein Sendersuchlauf nötig sein.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
VU+ Zero 4K DVB-C/T2 Linux Kabelreceiver, schwarz VU+ Zero 4K DVB-C/T2 Linux Kabelreceiver, schwarz 98 Bewertungen 148,99 €

Letzte Aktualisierung am 16.10.2019 um 04:39 Uhr / Bilder von Amazon