sky logo
© Sky Deutschland GmbH

In Foren berichten User immer häufiger davon, dass Sky sich weigert ihr CI+ Modul auszuliefern oder gegen einen bestehenden Leihreceiver umzutauschen.

Nach der Änderung der Verschlüsselung ab 16. April der Sky Satellitensender wurden Nutzer des Alphacryt Moduls R2.2, welches mit gepairten Sky Smartcards umgehen konnte, ausgesperrt. Diese schauen sprichwörtlich in die Röhre. Als Besitzer eines Enigma2-Receivers ist man einen gewissen Komfort gewöhnt und es ist daher ein Graus den Sky Leihreceiver zu nutzen. Ebenso sind diese ganzen Gängelungen kaum zu ertragen.

Dank der CI+ Unterstützung (aktuelle Liste im Beitrag) vieler E2-Receiver ist es möglich sein Sky Abo mit dem Sky CI+ Modul auch ohne Restriktionen zu nutzen. Nun haben viele Enigma2-Receiver Nutzer ihren Sky Leihreceiver gegen das CI+ Modul tauschen gelassen oder wollen diesen umtauschen. Laut den Meldungen einiger Sky Abonnenten wehrt sich Sky aber vehement gegen einen Tausch. Abwimmeln lassen sollte man sich als zahlender Abonnent aber nicht, denn man darf sich sein Endgerät selber aussuchen, mit dem man die Sky Inhalte sehen möchte. Und genau dafür gibt es das Sky CI+ Modul.

Zudem können sich jederzeit die persönlichen Lebensumstände durch eine Renovierung, einen Umzug o.ä. ändern. Bekommt man dennoch kein Sky CI+ Modul sollte das Telefonat aufgenommen (Einverständnis einholen) oder die Verweigerung der Herausgabe schriftlich bestätigt werden. Wir sind zwar keine Rechtsberatung, aber mit der Aufzeichnung des Telefonats oder der schriftlichen Bestätigung sollte man sich an die Wettbewerbszentrale oder den Verbraucherschutz wenden. Da es sich wahrscheinlich um unlauteren Wettbewerb handelt und Sky dazu verpflichtet wurde neben dem Leihreceiver ein CI+ Modul anzubieten.

Erwähnt man jene Fakten bei einem Telefonat mit der Kundenhotline (089 – 99 72 79 00) oder beim Schriftverkehr mit dem Kundensupport wird man garantiert ein CI+ Modul bekommen. Auf jeden Fall als zahlender Abonnent hartnäckig bleiben und im Zweifelsfall kündigen.

Kleiner Tipp zum Schluss: Ein Sky CI+ Modul bei eBay zu ersteigern oder zu kaufen kann man sich sparen. Da der Verkäufer dieses nicht verkaufen darf, man sich somit auch der Hehlerei schuldig macht und Sky es auch nicht akzeptiert. Das heißt wenn man in seinem Sky Abo einen Leihreceiver dazu bekommen hat, so läuft die Smartcard nicht in einem Modul ohne Änderung seitens Sky. Hat man jedoch bereits ein Sky CI+ Modul, dann läuft diese Smartcard auch in jedem anderen Sky CI+ Modul.

Letzte Aktualisierung am 20.07.2019 um 03:49 Uhr / Bilder von Amazon